Seit Anfang 2013 setzen wir hier bei LedFox eine moderne VOIP Telefonanlage, Starface Pro, ein. Nachdem wir nach fast einem Jahr mehr oder weniger die Stärken und Schwächen der Starface kennen, haben wir uns nun entschieden komplett von ISDN weg auf VOIP zu wechseln. Für uns bringt dieser Wechsel viele Vorteile aber auch ein grosses Problem mit sich: Da bei uns jede und jeder über ein Telefon am Arbeitsplatz und ein mobiles Telefon verfügt, haben wir mehr Telefone als Mitarbeiter/innen. Früher hatten wir das Problem, dass wir mit nur zwei Sprachkanälen zu wenige Leitungen zum telefonieren hatten. Mit dem Wechsel auf VOIP Telefonie über die Starface Telefonanlage haben wir nun theoretisch so viele Kanäle wie unsere Internetleitung hergibt und somit zu viele Leitungen...

Da wir für Sie da sind und niemanden am Telefon abweisen möchten, gab es für uns nur einen Weg: Eine Warteschleife musste her! Das sollte ja eigentlich kein Problem sein, da die Firma, die hinter der Starface Telefonanlage steht, das Starface-Gerät als „Zukunftssicher durch das innovative Modulkonzept – die Telefonanlage, die sich anpasst“ beschreibt. Nach kurzer Recherche war dann auch klar, es gibt ein Warteschleifen Modul (Gruppe mit Warteschlange) für die Starface Telefonanlage, jedoch schlägt dies mit EUR 2‘000.00 zu Buche. Hallo?! 2‘000.00 Euro für so eine grundlegende Funktion?! Nein Danke!

Nichts desto trotz, wir wollten eine Warteschleife auf unserer Telefonanlage! Also recherchierten wir weiter und fanden heraus, dass die Starface Telefonanlage eine Möglichkeit anbietet, mithilfe der Funktion GroupQueue(), ein eigenes Warteschleifen Modul zu programmieren. Leider finden sich in der Dokumentation sowie im Internet fast gar keine Informationen zur Möglichkeit, selbst ein Starface Warteschleifen Modul zu programmieren. Also haben wir uns hingesetzt und auf eigene Faust die Starface Funktion GroupQueue() erforscht. Ein paar Stunden später, hatten wir die Eigenschaften von GroupQueue() verstanden, ein eigenes Starface Warteschleifen Modul programmiert und das ganze getestet. Unser Starface Warteschleifen Modul läuft nun produktiv auf unserer Telefonanlage und nimmt alle Anrufe entgegen. Für alle, die wie wir mit demselben Problem konfrontiert sind, stellen wir hier unser Warteschleifenmodul mit der Funktion GroupQueue() für die Starface Telefonanlage zur freien Verfügung. Jeder darf es herunterladen und frei verwenden.

Update vom 03.14.2015: Achtung, das Modul ist nicht mehr mit der Version 6.x.x kompatibel! Starface hat die von uns verwendete Funktion "GroupQueue()" deaktiviert!

Update vom 20.11.2014: Im Warteschleifen Modul mit der Funktion GroupQueue() können nun mehrere eingehende Rufnummern definiert werden.

Update vom 22.05.2014: Das Warteschleifen Modul mit der Funktion GroupQueue() ist jetzt mit der Starface Version 5.7.0.7 kompatibel.

 

Downloads: