LED Scheinwerfer

LED-Scheinwerfer: Vorteile und Eigenschaften

Der Einsatz von modernen Leuchtdioden findet auch bei Scheinwerfern immer häufiger Verwendung. So sind LED-Scheinwerfer gegenüber Scheinwerfern mit herkömmlichen Leuchtmitteln in einigen Punkten deutlich im Vorteil. Sie zeichnen sich durch eine hohe mechanische Robustheit aus: LED-Scheinwerfer haben beispielsweise eine deutlich höhere Langlebigkeit, was langfristig einen erheblichen Kostenvorteil einbringt. Zudem weisen LED-Scheinwerfer eine bis zu viermal höhere Energieeffizienz auf - in Zeiten hoher Stromkosten ein absolut schlagendes Argument. Ein angenehmer Nebeneffekt ist hierbei auch die dadurch geringere thermische Abstrahlung: LED-Scheinwerfer wärmen sich entsprechend weniger auf. Die Verletzungsgefahr durch Verbrennungen beim Einsatz gehört somit der Vergangenheit an.

Unsere LED-Scheinwerfer sind allesamt robuste Flutlichtstrahler, die in verschiedenen Ausführungen mit 10, 30, 50, 80 oder 100 Watt Leistung erhältlich sind. Allen LED-Schweinwerfer-Modellen ist die hohe Lichtausbeute und Leuchtkraft mit gleichmässiger Ausleuchtung gemeinsam, wobei die erzeugte Abwärme gering bleibt. Das Einsparpotenzial unserer LED-Scheinwerfer reicht dabei von 75 bis 90 Prozent gegenüber herkömmlichen Halogenstrahlern, je nach Modell. Zudem ist die Lebensdauer unserer Scheinwerfer bis zu 25 Mal höher gegenüber konventionellen Halogen-Leuchtmitteln. Bis zu 50.000 Betriebsstunden sind mit unseren Produkten möglich. Alle LED-Scheinwerfer sind ideal geeignet für die Verwendung im privaten oder geschäftlichen Bereich: vom Einsatz als Hof- oder Parkplatzbeleuchtung mit Bewegungsmelder, bis zum Dauerbetrieb als Lagerhallen- oder Schaufensterbeleuchtung. Alles ist möglich!

 

LED Labor: LED Flutlichtstrahler ist nicht gleich LED Flutlichtstrahler! Informieren Sie sich hier im LED Labor über die wichtigsten Qualitätsmerkmale!

16 Artikel

pro Seite

16 Artikel

pro Seite